Allgemein Pressestimme

»Typisch Darmstadt« das Porträt der Initiative im P-Magazin – auf den Punkt!

Danke Katja für den treffenden Artikel über uns in der aktuellen P-Magazin-Ausgabe:
»Essbares Darmstadt – Unsere Stadt als ›grünes Wohnzimmer‹«

Gerade einmal drei Jahre ist es her, dass sich die Initiative Essbares Darmstadt gegründet hat. Wer sich für die Idee einer „essbaren Stadt“, Urban Gardening, Pflanzentausch oder – ganz allgemein – Flora und Fauna interessiert, dem begegnen die ökologischen Enthusiasten aber immer wieder. Was haben Anna Arnold, Adrian Jost, Raissa Ulbrich und Dieter Krellmann bewirkt? Welche Aktionen und Projekte stehen noch an? Was kann Essbares Darmstadt – und was nicht? … weiterlesen ›››

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.